Das Dacascos Showteam besucht Peking/China | Dacascos Barmbek - Kung Fu und Tai Chi in Hamburg
  

  


  

  



  

Das Dacascos Showteam besucht Peking/China

Das Dacascos Kung Fu Showteam fliegt am 15. Januar 2009 für 9 Tage nach Peking/China

Sigung Christian Wulf folgt mit seinem Dacascos Kung Fu Showteam einer Einladung des großen staatlichen chinesischen Fernsehsenders „Beijing TV Station“ nach Peking. Schon 2007 gewann das Dacascos Kung Fu ShowTeam aus Hamburg im Finale eines internationalen Wettbewerbes  „Arts from Our Land“ in Peking den 1.Platz.  Aufgrund dieses Erfolges wird das Team mit seinen 8 Mitgliedern ( Sigung Christian Wulf, Sifu Jürgen von Wyszecki, Sifu Martin Krebs, Sijay Deike Fismer, Sijay Martina Baumgardt, Sihing Olaf Skreber, Sihing Marius Leszkiewicz und Georg Strüver als Dolmetscher) auf einer großen Galashow im Beijing TV zum chinesischen Neujahrfest ihre Kampfkunst demonstrieren.

Sigung Christian Wulf freut sich schon sehr auf diese Einladung nach Peking. „Alles kam sehr schnell und überraschend. Kurz vor Weihnachten bekam ich eine Anfrage aus Peking, ob wir bereit wären auf einer großen Gala im chinesischen Fernsehen in Peking aufzutreten. Was für ein tolles Angebot! Obwohl die meisten Teammitglieder berufstätig sind und auf die Großzügigkeit ihres Arbeitgebers hoffen mussten, sagten fast alle spontan zu.“

Neben den anstrengenden Trainingsvorbereitungen zur TV Galashow plant Sigung Christian  in Peking mit seinem Team ansässige Kung- Fu/WuShu Schulen zu besuchen, um sich mit den chinesischen Experten auszutauschen und natürlich ist auch genügend Gelegenheit einige bekannte Sehenswürdigkeiten zu besichtigen um tolle Erinnerungsfotos mit dem Showteam zu schießen.