Schwarzgurt-Lehrgang mit Prof. Dacascos | Dacascos Barmbek - Kung Fu und Tai Chi in Hamburg
  

  


  

  



  

Schwarzgurt-Lehrgang mit Prof. Dacascos

Am 26.Mai fand das diesjährige Black -und Brownbelttraining in der Kung Fu Academy von Sigung Christian Wulf in HH-Barmbek statt.

Eine große Anzahl von WHKD-Kämpfer/in aus fast allen Schulen und Gruppen folgten der Einladung von Professor Al Dacascos zum gemeinsamen Training. Als Ehrengäste wurden Sigung Eric Lee und Sigung Ron Lew aus Kalifornien/USA begrüßt.

Nach einem schnellen Aufwärmtraining ging es auch gleich mit einigen Angriffsdrills zur Sache. Die Luft im Trainingsraum wurde immer knapper. Rücken an Rücken kämpften die verschiedenen Paarungen um ihren Trainingsplatz. Prof. Dacascos verglich den Kampf mit einem „Jazz-Rhythmus". Der Kämpfer sollte seinem natürlich gegebenen Bewegungsrhythmus folgen, um alle Facetten des Kampfes beherrschen zu können. Geübt wurden verschiedene KO-Techniken am Kopf und Körper, sowie das schnelle herunter bringen des Gegners zum Boden mit entsprechenden Locks und Folgetechniken.

Nach vielen schweißtreibenden Kampfeinheiten folgte eine sehr interessante Trainingseinheit mit Sigung Ron Lew. Sigung Ron ist Experte im Stockkampf „Doce Pares" von Ciriaco „Cacoy" Canete. Der Doce Pares Stockkampf basiert neben den bekannten schnellen Schlagfolgen auf das Kämpfen im sehr engen Distanzbereich am Gegner. Sigung Ron zeigte einige sehr effektive Eingänge mit dem Stock und die abschließenden Hebel. Sigung Ron verstand es mit seiner lockeren witzigen Art und seinem exzellenten Wissen um den Stockkampf alle Teilnehmer zu begeistern.