Die Geschichte des Dacascos Showteams | Dacascos Barmbek - Kung Fu und Tai Chi in Hamburg
  

  


  

  



  

Die Geschichte des Dacascos Showteams

 

Als Sigung Al Dacascos (Gründer des Wun Hop Kuen Do Kung Fu) Mitte der siebziger Jahre aus den USA in die Bundesrepublik übersiedelte, gründete er mit seinen engsten Schülern ein Kung Fu Demonstrationsteam, um seinen Kung Fu Stil - den kombinierten Faustkampf-Stil - einem breiten Publikum näher zu bringen.

Erste Vorführungen auf Turnieren und Sportfesten zeigten eine so starke Resonanz, daß Ende der siebziger Jahre das Dacascos Kung Fu Show Team gegründet wurde. Unter der choreographischen Leitung von Sigung Al Dacascos wurde eine Kung-Fu-Show ausgearbeitet, die aus Partner-Kampfteilen mit traditionellen chinesischen Waffen wie Schwert, Speer, Hellebarde, Stock und Ketten sowie aus Formen und Bruchtest bestand. Auftritte im Fernsehen und anderswo.

Nach den ersten Autritten auf Turnieren kamen dann Sportpressefeste, Sportgalas und Auftritte im Fernsehen, ebenfalls kleine Filmrollen in Spielfilmen hinzu. All diese Auftritte sorgten dafür, dass das Dacascos Showteam weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt wurden. Die letzten Shows vom ursprünglichen Dacascos Showteam hatte das Team in der Aktuellen Schaubude (Oktober 1986), im ZDF-Sportstudio mit Dieter Kürten (April 1987) und in Hong Kong (ASIA TV,Dez.1987).

Anfang der 90`Jahre übernahm Sifu Christian Wulf die Leitung und Choreographie des Dacascos Showteams. Sifu Christian suchte sich aus allen Dacascos Schulen die besten Form-Kämpfer für sein neues Showteam. Für "das" Dacascos Showteam qualifizieren sich nur die besten Schwarzgurtträger ihrer Generation. Sie müssen alle aktive und internationale Turnierkämpfer sein und den Willen haben zu den besten gehören zu wollen. Das Team trift sich regelmäßig bei Sifu Christian in Hamburg-Barmbek zum Show-Training.

Es werden neue Parts einstudiert und die gesamte Show mehrere Male durchlaufen. Um den hohen Qualitäts-Standard zu halten, werden regelmäßig Team-Teilnehmer ausgewechselt. Die Ausgewechselten stellen jedoch ihre gewonnen Erfahrungen dem jungen Team weiter zur Verfügung. In den vergangenen Jahren konnte das Dacascoas Showteam um Sifu Christian Wulf dem Publikum viele spektakuläre Show`s bieten.

Einer der größten Herausforderungen sind die jährlichen DACASCOS OPEN CHAMPIONSHIPS vor dem kritischen Fachpublikum. Eines steht fest, alle Dacascos Schüler und Freunde erwarten mit Spannung den nächsten Auftritt des legendären und einzigen DACASCOS SHOWTEAM